Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

CoVid 19 Möglichkeiten des freiwilligen Engagements

» zu den Möglichkeiten


Veranstaltungen

Login

Für Organisationen

Freiwilliges Engagement in Zeiten von COVID-19

Um die rasche Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern, müssen auch freiwillig Engagierte ihre Sozialkontakte drastisch einschränken.

Halten Sie unbedingt die Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des COVID-19 ein!!

Alle aktuellen Informationen und Maßnahmen dazu finden sie unter: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html

Egal, ob beim Besuchsdienst für ältere Menschen, dem Engagement in einem Sprachcafé, Aktivitäten in einem Sportverein oder bei anderen freiwilligen Tätigkeiten – viele der gewohnten Engagementmöglichkeiten bedeuten einen direkten Kontakt mit Menschen und sind deshalb aktuell nicht möglich.

Jedoch gibt es auch andere Möglichkeiten Solidarität zu zeigen und Verantwortung für unsere Gesellschaft zu übernehmen. Zum Beispiel via (Video-)Telefonaten, Mailkontakt, Messenger-Apps oder Social Media.

 

Das Sozialministerium ist im Freiwilligenbereich aktiv.

Derzeit arbeiten wir gemeinsam mit dem Außenministerium, den Botschaften/Konsulaten und den Trägerorganiationen auf Hochdruck zur Rückholung der Auslandsdienstleistenden nach dem Freiwilligengesetz.

In Abstimmung mit Trägerorganisationen eines Freiwilligen Sozialjahres im Inland wurden ehemalige FSJler aufgerufen, sich freiwillig für eine Hilfeleistung bzw. zur Unterstützung an ihrer ehemaligen Einsatzstelle zu melden.

Zusätzlich haben wir einen Leitfaden für Freiwillige im Umgang mit Corona zur Verfügung gestellt, um den vielen Freiwilligen, die derzeit insbesondere in der Nachbarschaftshilfe aktiv sind, eine optimale HiIfestellung zu garantieren.

Wir alle tragen nicht nur Verantwortung für uns selbst, sondern auch für das Leben anderer Menschen!

Durch das Engagement und die Einhaltung der Schutzmaßnahmen leisten wir allen einen wertvollen Beitrag, um die Zirkulation von COVID-19 einzudämmen.