Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

CoVid 19 Möglichkeiten des freiwilligen Engagements

» zu den Möglichkeiten


Veranstaltungen

Login

Für Organisationen

Initiativantrag für ein Bundesgesetz über die Errichtung eines NonProfit-Organisationen Unterstützungsfonds

Im Nationalrat wurde gestern ein Initiativantrag (Antrag 536/A) eingebracht, mit dem ein Bundesgesetz ua. zur Errichtung eines NonProfit-Organisationen Unterstützungsfonds erlassen werden soll (20. COVID-19-Gesetz). Dieser "NPO-Unterstützungsfonds" soll beim Bundesminister für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport in Höhe von 700 Mio. Euro eingerichtet werden. Aus den Mitteln des NPO-Unterstützungsfonds soll Vereinen, die gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke verwirklichen, Unterstützungsleistungen als privatwirtschaftliche Förderungen gewährt werden, damit diese in die Lage versetzt werden, ihre im öffentlichen Interesse gelegenen Tätigkeiten weiter zu erbringen. Damit wird auch das Ehrenamt und freiwillige Engagement massiv unterstützt. Dieser Antrag wurde dem Kulturausschuss zu Verhandlung zugewiesen. Den Antrag finden Sie hier als Download. 

  

Downloads