Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Aktuelle Videos


Login

Für Organisationen

Infoveranstaltung Freiwilliges Engagement

 

Du möchtest in deiner Freizeit etwas Sinnstiftendes tun, neue Leute kennen lernen, deine Fähigkeiten einbringen, Spaß haben?

In Oberösterreich warten über 400 soziale Einrichtungen und Freiwilligenprojekte auf dich!

Wir geben dir einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten freiwilligen Engagements und freuen uns auf dich!

Bei Interesse freuen wir uns über deine Anmeldung unter 0664 927 22 02 oder magdalena.ploechl@vsg.or.at

Benefizkonzert für Kinder in Not

Einladung

zum Benefizkonzert mit dem Jugendchor
„Next Generation“
Creaktiv international
und dem Partnerchor
„Aurora“ aus Finnland


Wir dürfen Ihnen ein abwechslungsreiches Konzerterlebnis bieten.

Gemeinsam mit unseren Partnern aus Finnland, gestalten wir für Sie den Abend am 30. April 2019 ab 19:00 Uhr, in der neuen Mittelschule Taufkirchen an der Pram.

FREIWILLIGES ENGAGEMENT KOMPAKT

Ziel des Lehrgangs ist, ein allgemeines Verständnis zum Thema Zusammenarbeit mit Freiwilligen zu vermitteln. Der Lehrgang richtet sich an hauptamtliche Mitarbeiter/innen und freiwillig Engagierte, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten, aber KEINE Koordinations- und/oder Führungsfunktion einnehmen.

Nähere Info:  

Infoveranstaltung freiwilliges Engagement

Erfahre mehr über freiwilliges Engagement und mögliche Einsatzfelder!

Du möchtest in deiner Freizeit etwas Sinnstiftendes tun, neue Leute kennen lernen, deine Fähigkeiten einbringen, Spaß haben?
In Oberösterreich warten über 400 soziale Einrichtungen und Freiwilligenprojekte auf dich!

Wir geben dir einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten freiwilligen Engagements und freuen uns auf dich!

Anmeldung erbeten.

3. Regionalkonferenz für Integration

Weiter geht's mit dem Integrationsmarathon - die nächsten Maßnahmen, die neuesten Möglichkeiten - was jetzt zu tun ist!

 

Die 3. Regionalkonferenz ermöglicht allen, die mit dem Thema „Gemeinsam für geflüchtete Menschen“ betraut sind, neue Sichtweisen, einen Einblick in Innovationen und bundeslandweite Gegebenheiten, die Möglichkeit sich bei etablierten Projekten das eine oder andere abzuschauen sowie eine bezirksübergreifende Austausch- und Vernetzungsmöglichkeit. Außerdem werden eigene Workshops für geflüchtete Menschen angeboten.