Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Aktuelle Videos


Veranstaltungen

Login

Für Organisationen

Adresse

Kundratstraße 3
1100 Wien
Österreich

Ansprechperson

Frau Marlene Schmid
0505379-70550

FSW-Tageszentrum für SeniorInnen Favoriten

Ein Einsatz in einem der zehn Tageszentren des Fonds Soziales Wien (FSW) gibt TeilnehmerInnen des Freiwilligen Sozialjahrs einen umfassenden Einblick in die Arbeit mit älteren Menschen. Zudem kann in die Aufgabenbereiche der unterschiedlichen Berufsgruppen geschnuppert werden: Soziale Arbeit, Physio- und Ergotherapie, Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegeassistenz sowie Kreativanimation.

Die FSW-Tageszentren für SeniorInnen

Tageszentren für SeniorInnen sind Orte der Begegnung, der Geborgenheit und des aktiven Tuns: Ob Sitztanz, Yoga, gemeinsames Musizieren oder kreatives Arbeiten – gezielte Pflege- und Therapiemaßnahmen aktivieren Körper und Gedächtnis und fördern vorhandene Ressourcen. Ein weitestgehend selbstständiges Leben in den eigenen vier Wänden ist so möglich. Bei Bedarf unterstützen Pflegepersonen in den Tageszentren bei Pflegeleistungen. Der soziale Kontakt und der strukturierte Tagesablauf wirken sich positiv auf das Wohlbefinden der KundInnen aus. Zusätzlich wird in den FSW-Tageszentren Oriongasse und Liesing ein besonderer Schwerpunkt auf die Betreuung von demenzkranken Menschen gelegt.

Das rund zehn Monate dauernde freiwillige Engagement ist mit einer wöchentlichen Einsatzzeit von 34 Stunden möglich und beinhaltet als wesentlichen Bestandteil auch ein vielschichtiges Bildungsangebot. Weiters gibt es monatlich 250 Euro Taschengeld.

Tipp für junge Männer: Ein vollständig absolvierter Einsatz kann den ordentlichen Zivildienst ersetzen!

Melden Sie sich direkt bei der AWZ Soziales Wien GmbH als Träger des Freiwilligen Sozialjahres, um Ihren Einsatz zu besprechen!