Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Aktuelle Videos


Login

Für Organisationen

Datum
18.04.2015 bis 31.08.2017
Land
Peru
Organisation
LoKa - Lateinamerikanischer und Österreichischer Kulturaustausch
ZVR: 134393331
Äußere Jochenstraße 81
2230
Gänserndorf
Kontakt

T: 0043 681 84297303
E: vamos.loka@gmail.com

Bildungsprojekt in einem ländlichen Gebiet Perus

Das Projekt wird in dem kleinen Dorf Magdalena de Cao durchgeführt. Dieses liegt ca. 1 Stunde mit dem Bus von Trujillo, der drittgrößten Stadt Perus, entfernt. Es liegt in einer sehr ländlichen Gegend was bedeutet, dass unter anderem die Strom- und Wasserversorgung dürftig und Internet- und Handyempfang eher schlecht sind.

In dem Dorf gibt es eine Volksschule und Mittelschule, für alle weiteren höheren Bildungseinrichtungen müssen die Kinder in eine Kleinstadt in der Umgebung oder - zum Studieren - nach Trujillo pendeln. Die meisten BewohnerInnen von Magdalena de Cao sind im Landwirtschaftsbereich (Zuckerrohr) und/oder der Fischerei tätig, wodurch sie allerdings meist nur das Nötigste zum Überleben verdienen.

Etwa 2 km von Magdalena de Cao wurde vor einigen Jahren eine Tempelstätte der prä-Inka Kultur Moche entdeckt, welche zusammen mit dem neuen Museum einen regen Strom von Touristen anlockt. Da die meisten DorfbewohnerInnen allerdings keine Fremdsprachen sprechen und es regional kaum EnglischlehrerInnen gibt, begann LoKa 2012 mit kostenlosem Englischunterricht für Kinder und Erwachsene, sowie Ferienbetreuung im Sommer für Schulkinder. Unser Verein bereitet nun engagierte VolontärInnen hier in Österreich auf ihren Einsatz in Magdalena de Cao vor und begleitet diese während ihrem Aufenthalt in Peru.

Da wir immer nur zeitweise in Peru sein können, arbeiten wir mit der lokalen NGO MINKA aus Trujillo zusammen .

 

Für dieses Projekt werden noch Freiwillige gesucht!

 

Kategorie
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Bildung