Lade Veranstaltungen

Für freiwillig Engagierte, die häufig zu engen Bezugspersonen von Geflüchteten werden, ist der Umgang mit den Auswirkungen von Traumen oft neu. Dieser Workshop soll den freiwillig Engagierten den Umgang mit schwierigen Situation in Bezug auf Traumen erleichtern. Inhalte des Workshops sind u.a.:

  • Besonderheiten von Trauma bei der Flucht
  • Trauma und Traumafolgen
  • Merkmale traumatisierter Menschen
  • Umgang mit Betroffenen
  • Einbeziehen der Erfahrungen der TeilnehmerInnen

Referentin: Univ.-Ass.in Mag. Olga Kostoula

Anmeldung mittels Online-Formular erforderlich bis 12. März 2021.

Kostenlose Teilnahme!

Der Expert*innenpool ist ein Kooperationsangebot der Regionalen Kompetenzzentren für Integration und Diversität und ZusammenHelfen in Oberösterreich, gefördert von der Integrationsstelle Oberösterreich. Er dient als ein kostenloses Qualifizierungsangebot für freiwillig Engagierte und am Thema Interessierte, um diese in ihrer wertvollen Tätigkeit in Bezug auf Integration zu unterstützen.