Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Aktuelle Videos


Login

Für Organisationen

Państwowe Muzeum na Majdanku

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Anfangsphase: Recherche von Literatur über das ehemalige Konzentrationslager Majdanek und Erstellung eines Konzepts für Führungen durch die Gedenkstätte sowie zur Stadtführung entlang relevanter Orte des besetzten Lublins (1939-1944),   
  • Führungen für Jugend- und Erwachsenengruppen,
  • Mitarbeit bei Workshops, Studientagen und Bildungsseminaren für Gruppen,
  • Vorbereitung und Unterstützung von Arbeitsmaterialien und neuer didaktischer Ansätze der Bildungsabteilung,

Anne Frank Stichting

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Mitarbeit und Unterstützung von Projekten, die sich im Inland und auch international mit den Themen die Geschichte der Anne Frank, der Zweite Weltkrieg, Antisemitismus, Diskriminierung und Gleichberechtigung heute auseinandersetzen,
  • Mitarbeit und Durchführung an Wanderausstellungen des Anne Frank Hauses in und außerhalb der Niederlande,
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Seminaren und Workshops für Gruppen im In- und Ausland,

Fondazione Museo della Shoah

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Mithilfe bei der Organisation von Wechselausstellungen, Veranstaltungen und Tagungen zum Thema der Shoah und verwandten Themenbereichen (Faschismus, Nationalsozialismus),  
  • Unterstützung bei didaktischen Aufgaben, Vorbereitung von Seminaren sowie Kursen für die Öffentlichkeit, vor allem für Schulen sowie die Realisierung von didaktischem Material rund um das Themengebiet der Shoah,

Yad Vashem - Verein Gedenkdienst

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Mitarbeit an der Archiv-Katalogisierung diverser historischer Dokumente zur Geschichte des Holocaust, die den anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einsatzstelle aufgrund sprachlicher Barrieren nur schwer zugänglich sind. Die Katalogisierung deutschsprachiger Texte erfolgt auf Englisch. Thematische Schwerpunkte bilden dabei die Situation europäischer Juden und Jüdinnen während der deutschen Besatzung, sowie Täterforschung, beides wo möglich mit Schwerpunkt auf Österreich,

Anita Mueller Cohen Elternheim

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Betreuung und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner in alltäglichen Lebenssituationen sowie bei der Teilnahme an Gruppenaktivitäten,   
  • Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner  zu medizinischen Untersuchungen, bei Behördengängen, in Hospitäler und bei Friedhofsbesuchen und
  • Hilfe bei der Kontaktpflege mit Familienmitgliedern und Freunden.

Etz Hayyim Synagogue Hania

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Betreuung von Besucherinnen und Besuchern an der Synagoge,
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Community-Events,
  • Administrative und wissenschaftliche Mitarbeit bei Recherchen in Bibliotheken und Archiven für das Evlagon Centre for Cretan Jewish Studies an der Etz Hayyim Synagoge,
  • Mitarbeit und Übersetzungsarbeit an Publikationen,
  • Mitarbeit an temporären Projekten;

Amicale de Mauthausen

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Sekretariatsarbeit (Buchführung, Rechercheaufgaben, Layout für den Jahresendbericht der Amicale),
  • Fahrten von und mit Zeitzeugen nach Mauthausen organisieren und betreuen,   
  • Aufarbeiten und Digitalisierung von Daten und
  • Assistenz bei Übersetzungen.

Centre de la mémoire d'Oradour

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Pflege und Aufbau von Beziehungen der Institution mit anderen Einrichtungen zur Erinnerung an die Verbrechen des Nationalsozialismus, sowohl in Deutschland als auch in Österreich,
  • Pädagogische und informative Aufgaben zur Vermittlung des Wissens über das Massaker von Oradour, 
  • Hilfe bei der Durchführung von historischen Projekten und der Dauerausstellung,
  • Zeitzeugengespräche und
  • Archivarbeit.

 

Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten - Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Tätigkeiten, die von den Freiwilligen bei dieser Einsatzstelle zu erbringen sind:

  • Unterstützung beim Aufbau, bei der Vertiefung und Betreuung eines deutsch-österreichischen Bildungsprofils und Studienaustausches mit dem Schwerpunkt genderreflektierter Bildungsarbeit an der Gedenkstätte Ravensbrück,
  • Mitarbeit und Unterstützung bei pädagogischen Programmen und bei der Vorbereitung von Mehrtagesseminaren,
  • Archivarbeit für die Ergänzung und Erschließung von themenbezogenen Quelleneditionen sowie Vervollständigung und Fortführung des Medienarchivs,  

ÖLRG -ÖBV IC

Ziele:
Für alle Menschen, ungeachtet ihrer Rasse, ihres Geschlechts, ihrer Nationalität, ihres ethnischen Ursprungs, ihrer Sprache, Religion oder ihres Status, selbslos zu helfen!

Staus: